15366
Neuenhagen bei Berlin

Berliner Stadtrand – exzellente Geschäftslage, repräsentatives, exklusives Wohn- und Geschäftshaus

117,21 m² Wohn- und Geschäftshaus in Neuenhagen bei Berlin zum Kauf. Ausstattung: Außenstellplatz, etc.
Objektnummer
3163
Kaufpreis
849.000 €
Objektart
Renditeobjekt
Baujahr
1894
Wohnfläche
117.21 m²
Grundstücksfläche
834,00 m²
Käuferprovision
3,57% €
Objekt Nummer
3163
Energieträger
Gas
Wertklasse
D
Energieausweis gültig bis
02.04.2034
Lage

Direkt an der östlichen Berliner Stadtgrenze befinden sich die Gemeinden Neuenhagen und Hoppegarten, welche sich in den letzten Jahren zu einem exklusiven Standort inmitten der Natur entwickelt haben. Gutverdienende Berliner schätzen die Gegend wegen ihrer landschaftlichen Vorzüge, verbunden mit der schnellen und bequemen Erreichbarkeit der Berliner City.
Nicht zuletzt die Bevölkerungsentwicklung von Neuenhagen und Hoppegarten mit fast 39.000 Einwohnern - dies ist ein Zuwachs von über 80 % gegenüber 1990 - spiegelt dies eindrucksvoll wider. Als überregionaler Magnet sind die beiden Orte weit über die Landesgrenzen hinaus auch durch die Galopprennbahn in Hoppegarten bekannt geworden. Allein zum Saisonstart am Ostersonntag zog die Rennbahn 12.500 Besucher an.
Auch die Infrastruktur hat sich bestens entwickelt; öffentliche Einrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten, Kindertagesstätten sowie sämtliche Schulformen bis hin zu Privatschule und Gymnasium sind im Ort vorhanden.
Das Objekt selbst liegt etwas nördlich vom S-Bahnhof Neuenhagen in sehr exponierter Lage direkt "am Stern", wo sämtliche Hauptstraßen, aus Berlin kommend, von der Autobahn A10 und aus Altlandsberg zusammenlaufen.

Objektbeschreibung

Hier wurde auf einem 834 m² großen Grundstück in den Jahren 2014/2015 ein modernes Wohn- und Geschäftshaus mit etwa 310 m² Wohn- und Gewerbefläche errichtet. Das architektonisch äußerst ansprechend gestaltete und repräsentative Gebäude besticht zum einen durch die hervorragende Qualität der Bauausführung und zum anderen durch sein hochwertiges und geschmackvolles Interieur.
Vom ursprünglichen Baujahr 1894 blieben nur wenige Teile erhalten und sind so aufgearbeitet, dass sich alles in einem neuwertigen Zustand befindet. Erheblicher Gestaltungsspielraum und vielfältige Nutzungsmöglichkeiten im Hinblick auf die Wohn- und insbesondere die gewerbliche Nutzung sind hier denkbar. Insgesamt verfügt das Gebäude über drei Etagen; die Erdgeschossebene wurde bisher als Geschäft für hochwertiges Wohndesign genutzt, eignet sich aber auch ideal für gehobene Gastronomie, ebenso als Praxis oder exklusive Bürofläche. Hierzu stehen ausreichend Parkmöglichkeiten auf dem eigenen Grundstück sowie auf der rückwärtig direkt angrenzenden Nebenstraße zur Verfügung.
Der Haupteingang zum Erdgeschoss befindet sich auf der Giebelseite, ein zweiter, separater Eingang liegt in der Mitte des Gebäudes.

Ausstattung

Mit 120 m² Fläche beinhaltet das Erdgeschoss vier Verkaufsräume auf zwei Ebenen sowie ein Büro und WC. Hier präsentiert sich der luxuriöse Stil des Hauses in Form offener und heller Raumgestaltung, verbunden mit zeitlosem Design.
Zum Teil bodentiefe Fensterflächen verleihen den Räumen eine besondere Note und schaffen eine Atmosphäre der Behaglichkeit.
Die Fußböden sind mit Parkett versehen, eine Fußbodenheizung mit zusätzlichen Flächenheizkörpern gehört zum Standard.
Ebenfalls vorhanden ist ein komplettes Beleuchtungssystem an den Decken, teilweise mit Spots ausgestattet.
Zur Wohnung im Obergeschoss gelangt man von der linken Hausseite über eine Außentreppe.
Auch beim Betreten dieser Etage fällt hier die exklusive Ausstattung und Gestaltung sofort ins Auge; die Auswahl hochwertiger Materialien, eine Qualität bis ins Detail, vermittelt Wohncharakter auf hohem Niveau. Insgesamt stehen hier 117 m² Wohn-/Nutzfläche zur Verfügung.
Lebensmittelpunkt bildet das 47 m² große Wohnzimmer mit offener Küche; die Aufteilung in zwei Räume wäre hier problemlos möglich.
Die Küche ist mit Einbaumöbeln ausgestattet und zum Wohnbereich hin durch einen Bartresen optisch getrennt.
Dem Wohnzimmer vorgelagert ist eine 28 m² große Dachterrasse.
Das Schlafzimmer, ein kleiner Abstellbereich in der Diele sowie das luxuriöse, 15 m² große Badezimmer ergänzen das Raumangebot. Auch diese Ebene verfügt über eine Fußbodenheizung mit zusätzlichen Wandheizkörpern.

Sonstiges

Bis auf den Pavillon ist der Altbau des Gebäudes voll unterkellert und kann mit seinen 78 m² für Lagerzwecke gewerblich gut genutzt werden.
Der Keller wurde isoliert, die Wandflächen mit abriebfestem Streichkalk behandelt bzw. mit Natursteinen versehen. Vorhanden sind zwei Heizungssysteme jeweils für das Gewerbe und die Wohnung sowie separate Staubsaugeranlagen für das Erd- und Obergeschoss.
Besonderer Wert wurde auch auf die sehr aufwändig und liebevoll gestalteten Außenanlagen, mit vielen Schmuckelementen und einen 14 m tiefen Ziehbrunnen, gelegt.
Insgesamt hinterlässt das Anwesen einen äußerst gepflegten Eindruck und wird mit gediegenem Ambiente und hochwertigem Standard gehobenen Ansprüchen gerecht.

Sicher & Schnell

Vollständiges Exposé anfordern

Wir stehen Eigentümern, Erwerbern, Immobilienagenturen etc. als Informationsquelle für individuelle Marktpreise gerne zur Verfügung. Sie können Ihre Daten unten im Notizfeld gerne eintragen und uns kontaktieren.

Weitere Angebote

Das könnte Sie auch interessieren

Top Angebote von Ihrem Immobilienmakler aus Berlin: Ob Einfamilienhaus, Büro, Villa oder Ferienwohnung etc. Bei uns in Berlin werden Sie fündig.

Worauf warten Sie?

Hinterlassen Sie uns Ihre Anfrage

Wir bearbeiten Ihr Anliegen zeitnah und melden uns anschließend bei Ihnen, um Ihnen weiterzuhelfen.